Zukunftswerkstatt

  Du hast Fragen zu diesen Themen? Die Schulsozialarbeit der PRS hilft dir Antworten zu finden! Wann? donnerstags, 13:30Uhr-15:30Uhr Wo? IT-Raum im Neubau (zwischen E202/204) Anmeldung: E-Mail an Herrn Perrone schreiben (perrone@pestalozzi-rs.de)

Lernen mit Rückenwind

Kinder und Jugendliche brauchen Sie – Unterstützungskräfte für das Förder- programm „Lernen mit Rückenwind“ gesucht! Kinder und Jugendliche sind von den Auswirkungen der Corona-Pandemie in beson- derer Weise betroffen. Um den entstandenen Auswirkungen rasch entgegenzuwir- ken, sollen die betroffenen Schülerinnen und Schüler bestmöglich unterstützt wer- den. Baden-Württemberg startet dazu im Rahmen des Bund-Länder Aktionspro- gramms […]

Projekt „Next Stepp“ an der Pestalozzi-Realschule hat begonnen

  ???WO GEHT ES HIN NACH DER SCHULE??? Die Schüler*innen der Klasse 9c haben im Schuljahr 2021/2022 die Gelegenheit am Projekt „Next Stepp“ teilzunehmen. Hier sollen sie dabei unterstützt werden, ihren Weg nach der Pestalozzi-Realschule in die Zukunft zu ebnen. Ob weiterführende Schule, Ausbildung, FSJ/FÖJ und und und…. im Projekt können sich die Teilnehmenden ein […]

Schnitzeljagd am Seepark

Die Vorbeitungsklasse der Pestalozzi-Realschule in Freiburg war am Freitag, den 30.4.2021, im Seepark auf einem Ausflug. Sie haben viel fotografiert und sind viel spaziert und ein Schatz wurde auch gesucht.               Es hat viel geregnet, aber sie sind trotzdem weiter spaziert. Sie haben einen Schwan gesehen, der in seinem […]

Talente-Nachmittag am 19.05.21

Einladung zum Talent-Nachmittag am 19.05.2021 von 15.00 bis 17.00 Uhr Hast du Lust etwas Neues auszuprobieren? Dann mache mit beim Talente-Nachmittag Klicke dazu auf den schwarzen Link „TN_Einverständniserklärung“ und drucke das PDF aus. Das ausgefüllte PDF kannst du bei Frau Stickel abgeben. Wenn du keinen Drucker hast, kannst du den Anmeldezettel bei Frau Stickel abholen. […]

Deutsches Sportabzeichen

Einen hervorragenden 5. Platz von 83  erreichte unsere Schule bei der Teilnahme am Wettbewerb „Deutsches Sportabzeichen“ des Badischen Sportbundes. Seit mehreren Jahren bieten wir unseren 10.Klässler*Innen das Erlangen des Deutschen Sportabzeichens im Rahmen des Sportunterrichtes an. Hierbei müssen die Sportler*innen verschiedene Leistungen in den Disziplinen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Beweglichkeit erbringen und können Gold, Silber […]

Schulsozialarbeit ist weiterhin erreichbar

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Interessierte, die Schulsozialarbeit an der Pestalozzi-Realschule ist weiterhin erreichbar! Wir sind über das Festnetz telefonisch erreichbar: Frau Stickel    0761/ 201 7203 Herr Perrone 0761/ 201 8150 Sie können uns telefonisch und per SMS über das Dienst-Handy erreichen. Frau Stickel    0173/ 8885675   (gerne auch über den Messenger ) Herr Perrone 0173/ […]

Beschäftigungs- und Hilfsangebote für Familien

Liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schüler*innen, ein außergewöhnliches Jahr geht zu Ende. Ein Jahr, dass uns alle viel Kraft, Ausdauer und Flexibilität gekostet hat. In das neue Jahr blicken wir mit Unsicherheit und dennoch voll Hoffnung und Freude auf das gemeinsame Wiedersehen. Für die Lockdown- und Ferienzeit haben wie für Sie hilfreiche Links gesammelt, falls Sie Ideen […]

Weihnachtsbäckerei

Die Tanz-AG, bestehend aus 5 Mädchen der 5a, backte in diesem Jahr gemeinsam Plätzchen. Die Plätzchen alleine zu essen kam nicht in Frage, daher packten die Mädchen kleine Tüten und teilten diese mit ihren Mitschüler*innen, der Schulleitung, ihrer Klassenlehrerin und der Schulsozialarbeit. Schulsozialarbeit an der PRS

Lernen auf dem Abenteuerspielplatz

Die Vorbereitungsklasse besuchte am 10.12.20 gemeinsam mit der Schulsozialarbeit den Abenteuerspielplatz in Weingarten. Herr Schneider vom Abenteuerspielplatz zeigte den Schüler*innen die verschiedenen Nutztiere, die auf dem Spielplatz leben. Die Schüler*innen lernten die Tiere kennen und bekamen Informationen über die Haltung von Hühnern, Ziegen und Pferden. Einige Schüler*innen hatten zuvor wenig Kontakt zu Tieren. Sie lernten […]