+++ AKTUELLES +++

09.10.22
Am Mittwoch, den 12.10. endet der Unterricht nach der 4. Stunde um 11.10 Uhr.

Danach findet eine Fortbildung für das Kollegium und der Lehrerausflug statt.
+++

 

10.09.22
Liebe Schüler*innen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir hoffen, alle haben eine schöne Sommerzeit gehabt, sind gestärkt für das kommende Schuljahr und freuen sich auf den Schulstart – wir uns auf jeden Fall.

Beginn ist Montag, der 12.09. um 7.50 Uhr mit einer Doppelstunde bei der Klassenleitung. Danach findet Fachunterricht statt. Der Unterricht endet am ersten Tag für alle nach der 6. Stunde.

Die Einschulung der Fünftklässler findet am Dienstag um 10.30 Uhr in der Mensa statt.

Was gibt es neues zu berichten?

Ganz herzlich begrüßen wir die neuen Kolleg:innen:

Frau Lindsey Blount (Musik)
Frau Claudia Braunger, Sonderschullehrerin
Frau Wera Burkhardt-Klinkert (Deutsch, Englisch, Religion)
Frau Nina Locher (Deutsch, Sozialwiss.), ab Mitte September
Frau Nele Schek (Mathematik, Gk/WBS)
Herr Benjamin Schumpp (Deutsch, Geschichte, Gk/WBS)
Herr Imran Schröter, islam. Religion (ab 01. Oktober)
Frau Annette Tacke, Sonderschullehrerin
Herr Tim Trendle (Physik, Geschichte)
Frau Theresa Wendler, Schulsozialarbeiterin (ab 01. Oktober)
Wir wünschen ihnen einen guten und erfolgreichen Start an unserer Schule

Der Klassenpflegschaftsabend (Elternabend) findet dieses Jahr schon am Montag, dem 19.09.22 statt:

18.30 Uhr Start für die Klassen 8 bis 10 in der Mensa, dann in den eigenen Klassenräumen

19.00 Uhr Klassenstufen 5 – 7 gleich in den Klassenräumen

21.00 Uhr Konstituierende Elternbeiratssitzung im Lozzicafe

 

Die Digitalisierung hat in den Sommerferien in großen Schritten stattgefunden. Alle Klassen- und Fachräume sind (oder werden gerade noch) mit Multifunktionsmonitoren ausgestattet, eine digitale Anbindung an eine zeitgemäße Medienwelt wird dann gewährleistet sein – wir freuen uns sehr. Bei der Gelegenheit haben auch fällige Malerarbeiten stattgefunden, so dass die „alte Schule“ wieder in neuem Glanz erstrahlt. Einige Arbeiten werden noch in den kommenden Wochen durchgeführt, so dass der Unterricht nicht ganz ungestört sein wird, aber wir nehmen diese Störungen gerne in Kauf.

 

Neuerungen gibt es in der Stundentafel der Klassenstufen 5 und 6.
Wie in der Elternbeiratssitzung im vergangenen Juli vorgestellt, wird ein neues Lernkonzept in der Unterstufe umgesetzt. Der Unterricht wird in kompakten Lernblöcken stattfinden und am Ende des Vormittags (Montag, Dienstag und Donnerstag) mit einer Lernzeit bis 14 Uhr abschließen, mit integrierter Mittagspause. An diesen Tagen bringen die Kinder ihr Vesper mit oder nehmen ihr bestelltes Essen gemeinsam in der Mensa ein, so dass das Schulgelände in dieser Zeit nicht verlassen werden darf. In dieser Lernzeit erledigen die Schüler*innen ihre Wochenpläne und Hausaufgaben.

 

Zurzeit ist die Schulsozialarbeit nicht erreichbar. Ab 01.Oktober werden Herr Perrone und Frau Wendler (Nachfolgerin von Frau Stickel) wieder den Dienst aufnehmen.

 

Wie jedes Jahr erinnern wir an die verbindliche Schulbesuchsverordnung: Sollte ihr Kind nicht in die Schule kommen können, muss dies am Tag des Fehlens dem Sekretariat vormittags mitgeteilt werden – wenn möglich per Mail an Frau Herrmann.

Im Falle einer telefonischen Krankmeldung muss diese spätestens am dritten Tag der Klassenleitung schriftlich vorliegen.

 

Wichtige Schultermine finden Sie unter der Rubrik AKTUELLES > KALENDER; schauen Sie rein.
+++

 

01.08.2022

Liebe Schüler:innen, sehr geehrte Eltern,

das vergangene Schuljahr hat uns wieder vor große Herausforderungen gestellt, die Pandemie hatte uns noch voll im Griff und wir hatten unter Personalnot zu leiden. Einige Kolleg:innen von auswärts konnten uns tatkräftig unterstützen und so den Ausfall auffangen.

Für diesen Einsatz an unserer Schule bedanken wir uns sehr und wünschen den scheidenden Kolleg:innen alles Gute privat und beruflich an den neuen Wirkstätten:

Frau Benz,  Frau Ezel, Herr Gotzel (nach 11 Jahren), Herr Jakumeit, Frau Himmelsbach, Frau Locher, Herr Riehle (nach 11 Jahren), Frau Schuh (4 Jahre), Herr Waidmann geht ins Sabbatjahr, Frau Wallem und Herr Zamant.

Nach fünfjähriger Dienstzeit an unserer Schule verlässt uns Frau Sarah Stickel auf eigenem Wunsch: sie hat maßgeblich die Schulsozialarbeit an unserer Schule aufgebaut. Für diesen außerordentlichen Einsatz bedanken wir uns von Herzen: sie war vielen Schüler:innen eine wichtige Stütze, Ansprechperson, Begleiterin, Beraterin,…und hat aktiv an der Schulentwicklung mitgearbeitet. Wir wünschen ihr alles Beste und weiterhin viel Erfolg!

Nun wünschen wir erstmal allen „Lozzis“ schöne Ferien und eine gute Erholung.
Wir sehen uns wieder am

Montag, 12. September zur ersten Stunde.
+++