Flexible Nachmittagsbetreuung (FNB)


Corona-Auflagen ab Montag, den 19.04.2021

Auch wir sind ab jetzt wieder für euch ALLE da! 

An den Tagen an denen ihr Präsenzunterricht habt, dürft ihr auch ab 13:00 Uhr zu uns in die FNB kommen.


Seit Oktober 2012 bieten wir – das Team von Südwind Freiburg e.V. – für die Schüler*innen der Klassenstufen 5 bis 10 die Flexible Nachmittagsbetreuung an der Pestalozzi-Realschule an. Unser Team besteht aus pädagogischen Fachkräften und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen und ist Montag bis Freitag von 13:00 – 16:00 Uhr für euch da.

Team, Schuljahr 2020/21

Der Treffpunkt und unser Aufenthaltsraum ist das „Lozzi-Café“ (Raum 113). Hier habt ihr die Gelegenheit mitgebrachtes Essen zu verzehren und gemeinsam Zeit zu verbringen.

Ab 13:30 Uhr beginnt die Lernzeit. Diese findet in mehreren Klassenräumen statt, wo ihr in einer festen Gruppe von jeweils 10-12 Schüler*innen durch eine/n Betreuer*in begleitet werdet.

Neben dem Lernen und der Hausaufgabenbetreuung gestalten wir gemeinsam eure Freizeit. Das „Lozzi-Café“ oder der Außenbereich des Schulgeländes steht uns hierfür zur Verfügung. Wir haben verschiedene Freizeitangebote für euch zur freien Auswahl, wie Gesellschaftsspiele, Sportgeräte, Tischkicker, etc. Zudem leiten wir gemeinsame Aktivitäten an, unter anderem Mini-Sportturniere, Ausflüge (z.B. Jugendtreff, Mundenhof, Abenteuerspielplatz, Schwimmbad).

Weitere Informationen findet ihr unter unserer Homepage von Südwind Freiburg e.V.:    https://www.suedwind-freiburg.de/flexible-nachmittagsbetreuung-pestalozzi-realschule/

Wenn du Interesse hast, auch dabei zu sein, dann melde dich einfach bei uns oder sage deinem/r Klassenlehrer*in Bescheid. Wir freuen uns auf Dich!

Kontakt:

Flexible Nachmittagsbetreuung an der Pestalozzi-Realschule
Ralph Kunzmann / Leonie Wheeler
Staufener Straße 3
79115 Freiburg

Ralph Kunzmann:  0178 69 039 56
Leonie Wheeler:     0178 69 039 55
E-Mail: fnb-pestalozzi@suedwind-freiburg.de

Sprechzeiten:
Montag bis Freitag 11:30 bis 16:00 Uhr und nach Vereinbarung


 

Unsere Ausflüge, Projekte und Aktionen

Juli 2019


Schwimmbad

Sobald die warme Jahreszeit beginnt, sind Ausflüge ins Freibad fester Bestandteil unserer Freizeitplanung. Ob im Haslacher Bad oder im Strandbad Littenweiler, zusammen die Sonne und das kühle Nass zu genießen, lassen wir uns nicht entgehen!

 


 

Februar 2019


Kindergalaxie

Hier können sich alle nach Herzenslust austoben. Ob Indoor-Fußball, Trampolinspringen oder Kletterparcours, wir haben hier jede Menge Spaß. Die Kindergalaxie wird daher von uns immer mal wieder besucht.

 

weitere Bilder

 

Dezember 2018


Zirkus „Circolo“

Kurz vor Weihnachten besuchen wir gerne den Zirkus „Circolo“ auf dem Messegelände. Neben atemberaubender Akrobatik und lustiger Clown-Darbietungen wird unsere Gruppe hier immer sehr nett empfangen und begleitet.

 

 


 

Juni 2018


Abenteuerspielplatz

Einer unserer beliebten Ausflugsorte ist der Abenteuerspielplatz am Dietenbachgelände. Hier haben wir die Möglichkeit uns am Bau eines Baumhauses zu beteiligen, auf einem Floß aus Europaletten über einen Teich zu schippern oder gemeinsam zu picknicken. Wir haben immer eine großartige Zeit und einen tollen Tag!

weitere Bilder

 

Mai 2017


Graffiti Workshop

Im Rahmen unseres Graffiti Workshops gestalteten wir gemeinsam über den Zeitraum einer Woche individuell entworfene Bilder. Hierfür wurden Holzrahmen gebastelt und mit Leinwand bespannt, anschließend wurden Schablonen entworfen und die Leinwände besprüht. Das Ergebnis könnt ihr in Teilen noch heute im Lozzi-Café entdecken!

weitere Bilder

 

April 2016


Mundenhof

Auf dem Mundenhof in Freiburg leben Haus- und Nutztiere aus aller Welt. Das weitläufige Tiergelände ist immer ein von uns gern besuchtes Ausflugsziel. Dort können wir die unterschiedlichen Tiere in ihren artgerechten Gehegen beobachten und manchen von ihnen ganz nah kommen!

weitere Bilder

 

Oktober 2015


Jugendtreff

Einmal wöchentlich besuchen wir mit der Flexiblen Nachmittagsbetreuung den offenen Jugendtreff an der Staudinger Gesamtschule. Dort stehen uns vielfältige Freizeitaktivitäten zur Verfügung. Billard- oder Tischtennis spielen, Inliner fahren und Tischkicker – hier haben wir zahlreiche Möglichkeiten gemeinsam Zeit zu verbringen.

weitere Bilder

 

Mai 2015


Europa-Park

Jährlich oder zumindest alle zwei Jahre versuchen wir im Frühjahr von der beliebten Europa-Park-Aktion „Frohe Herzen“ zu profitieren. Die Betreiber des Europa-Parks laden soziale Einrichtungen mit maximal 50 Personen zum kostenlosen Besuch des Europa-Parks ein. Mit dem Bus fahren wir direkt von der Schule aus zum Europapark. Hier können nach Lust und Laune favorisierte Attraktionen gewählt werden, ob Eurosat, Blue Fire, Wildwasserbahn oder Piraten von Batavia, es ist für alle etwas dabei!

weitere Bilder