Schulsozialarbeit

Was ist eigentlich Schulsozialarbeit?

Erklär´s mir!

https://www.invia-freiburg.de/in-via-schulsozialarbeit/kinder/

 

 

 

 

 

 

 

Sarah Stickel

Sozialpädagogin B.A.

 

 

Raum 308a
Mo-Fr von 09.00-14.00 Uhr
0761 / 201-7203
0173 / 8885675

sarah.stickel@invia-freiburg.de

 

 

 

 

 

Patrick Perrone

Erziehungswissenschaftler M.A.

 

 

Raum E201 (Neubau)
Di-Do von 9.00-14.00 Uhr
0761 / 201-8150                                                                                           0173/8885666

patrick.perrone@invia-freiburg.de

Das Beratungsangebot der Schulsozialarbeit ist freiwillig, kostenlos und vertraulich.

Wir sind ansprechbar für:

  • Schüler*innen
  • Eltern und Erziehungsberechtigte
  • Lehrer*innen
  • Fachkräfte, die am Erziehungsprozess beteiligt sind

Schulsozialarbeit an unserer Schule umfasst:

  • Beratung von Schüler*innen, Erziehungsberechtigten, Lehrkräften und Gruppen
  • Projekte für Gruppen und Klassen in den Bereichen soziales Lernen, sowie präventive Angebote, wie z.Bsp. Gewaltprävention
  • Intervention bei Konflikten und in Krisensituationen
  • Hilfe bei Übergängen (Ankommen an der Pestalozzi-Realschule, Übergang in das Berufsleben oder in weiterführende Schulen)
  • Mitwirkung bei der Schulentwicklung
  • Ausbildung und Unterstützung der Streitschlichter*innen
  • Begleitung der Vorbereitungsklasse
  • Teilnahme an regionalen Netzwerken

Die Schulsozialarbeit kooperiert mit:

  • der Schulleitung und dem Kollegium
  • außerschulischen Fachdiensten, Beratungsstellen und Jugendhäusern
  • Eltern und Erziehungsberechtigten

Projekte/ Schwerpunkte 2021/22:

  • Einzelberatung und Konfliktklärung
  • digitaler IN VIA Talentenachmittag
  • Angebote zur Berufsorientierung für die Abschlussklassen
  • Kennenlern-Tage Klassenstufe 5
  • Organisation Eltern-Info-Abend; Thema: „Sicherheit im Netz“
  • Ausflüge mit der Vorbereitungsklasse
  • Film-Projekt in der Vorbereitungsklasse
  • präventives Suchtprojekt Kl. 7/8
  • Prävention zum Thema „Sicherheit im Netz“; Kl. 6/7
  • Prävention zum Thema Vielfalt von Geschlecht und sex. Orientierung; Kl. 8/9

Träger:
IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit
in der Erzdiözese Freiburg e.V.
Staufener Straße 3
79115 Freiburg i.Br.
https://www.invia-freiburg.de/