Walderkundungstage der 5. Klassen

Die Walderkundungstage der 5. Klassen sind in dieser Woche im WaldHaus Freiburg gestartet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den Montag und Dienstag verbrachte die 5a auf dem WaldHaus-Gelände. Herr Goldmann und Herr Wäschle, vom WaldHaus Freiburg, führten die Klasse durch das erlebnisreiche Programm. Die Schüler*innen lernten den Wald und dessen Bewohner*innen kennen, erkundeten das WaldHaus-Gelände und bauten in Kleinteams eine Brücke, einen Tunnel, ein Parcour und eine Hütte. Beim täglichen, gemeinsamen Kochen und Mittagessen konnten alle frische Energie tanken.

Ihre Erlebnisse hielten die Schüler*innen in einem selbstgemachten Tagebuch fest.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Walderkundungstage finden im Rahmen der Kooperation zwischen der Pestalozzi-Realschule und dem WaldHaus Freiburg statt.

https://pestalozzi-rs-fr.de/startschuss-kooperation-pestalozzi-realschule-und-waldhaus/

 

 

Schulsozialarbeit